Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 680 mal aufgerufen
 Übernatürliches und Unglaubliches
Seiten 1 | 2 | 3
f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

03.05.2006 23:25
Aliens und UFO´s antworten

Alles rund um die X Akten... also mann sieht sich... greetings f4cu1ty

Sternchen3 ( Gast )
Beiträge:

10.05.2006 14:46
#2 RE: Aliens und UFO´s antworten

so überzeugt davon bin ich noch nicht das es sowas gibt aber ich finde es interesant mehr darüber zu wissen oder mal eins zu sehen

CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

10.05.2006 15:37
#3 RE: Aliens und UFO´s antworten

warum solltes sowas nich geben? denkste das es nur auf der erde dumme und premitive menschen gibt? das universum is so riesig, da muss es einfach noch was geben. wär traurig wenns nur sowas dummes wie uns geben würde. gibt garantiert noch was hochinteligentes.
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

10.05.2006 15:48
#4 RE: Aliens und UFO´s antworten

ja mich... nee, spass zur seite, das thema außerirdisches leben und ufos ist ja eines der umfangreichsten noch nicht geklärten fälle dies hier gibt.
so viele beweise, gegenbeweise, theorien und vertuschungsaktionen... da sieht mann kaum noch durch... sag nur AREA51..
ist halt ansichtssache würde sagen das es drauf ankommt ob man es glauben will oder nicht...


also mann sieht sich...
greetings
f4cu1ty

CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

10.05.2006 15:51
#5 RE: Aliens und UFO´s antworten

ich glaub eigentlich nur an dinge die ich sehe/spüre. aber des universum is einfach ma zu groß, das wir die einzigen sein können...
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

10.05.2006 15:52
#6 RE: Aliens und UFO´s antworten

jup, wir kenn ja nichmal unser sonnenstystem komplett...
also mann sieht sich...
greetings
f4cu1ty

CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

10.05.2006 16:00
#7 RE: Aliens und UFO´s antworten

ganz genau... man kann sich warscheinllich garnich vorstellen wie groß der ganze rest noch is
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

10.05.2006 17:02
#8 RE: Aliens und UFO´s antworten

man weiß ja noch nich mal 100% ob der rest den wir kennen wirklich alles ist.


also mann sieht sich...
greetings
f4cu1ty

Sternchen3 ( Gast )
Beiträge:

10.05.2006 17:21
#9 RE: Aliens und UFO´s antworten
du bist inteligent... ne warn spaß??? mann kann zwar viel drüber lesen doch niemand kann es beweißen und nur deshalb glaub ich nicht dran!!!

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

10.05.2006 17:52
#10 RE: Aliens und UFO´s antworten

ganz so stimmt das auch nicht... mann kann sehr vieles beweißen, aber die regierung hat so vieles vertuscht, oder ähnliche fälle (die sich als falsch erwießen) öffentlich gemacht so das die meißten es einfach nicht mehr glauben.
die regierung hat einfach alles ins lächerliche gezogen um die beweiße zu vertuschen oder gar zu beseitigen...
weil (meines achtens nach) die menschheit es nicht verdauen könnte wenn alle wüssten das die USA seit 1952 (roswell-absturz)
in besitz eines außerplanetarischen flugobjekts mit gravitationsantrieb ist.

i want to belive...


also mann sieht sich...
greetings
f4cu1ty

CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

10.05.2006 18:41
#11 RE: Aliens und UFO´s antworten

in meinen augen müssten die menschen, die nicht daran glauben, auch glauben, dass auf der ganzen erde nur ein einziges sandkorn existiert... die relationen sind ähnlich, wenn sogar noch untertrieben
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

10.05.2006 21:16
#12 RE: Aliens und UFO´s antworten

ja verstehe was du meinst,... aber ist nunmal ansichtssache, mann glaubt was man glauben will und lässt sich dann auch nicht durch eindeutige beweise davon abbringen...


also mann sieht sich...
greetings
f4cu1ty

Toby! Offline

King of the Board


Beiträge: 492

13.05.2006 20:20
#13 RE: Aliens und UFO´s antworten

Scheiß Drogen!

Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

14.05.2006 01:10
#14 RE: Aliens und UFO´s antworten

"ich sag nur ... AREA51" ... der war gut!!!

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

15.05.2006 10:41
#15 RE: Aliens und UFO´s antworten

hört endlich mal auf immer einfach so ne scheiße zu schreiben... entweder ihr interessiert euch ersthaft für die oben genannten topics oder ihr lasst es... LETZE WARNUNG!!!


also mann sieht sich...
greetings
f4cu1ty

Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

15.05.2006 11:46
#16 RE: Aliens und UFO´s antworten


Für sich selbst zu leben, ist besser als für einen Imperator zu sterben! Jeder ist ein eigenes Individuum und jeder hat das Recht selbst zu entscheiden was, wann und wie er etwas erbringt!!!

Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

15.05.2006 11:47
#17 RE: Aliens und UFO´s antworten

IHR MACHT ES EUCH HALT NUR ZU EINFACH, wenn ihr mit solchen Themen umgeht ... wir wollen euch wachrütteln.
Für sich selbst zu leben, ist besser als für einen Imperator zu sterben! Jeder ist ein eigenes Individuum und jeder hat das Recht selbst zu entscheiden was, wann und wie er etwas erbringt!!!

rising Seraph Offline

Möchtegern Schriftsteller


Beiträge: 266

22.05.2006 08:01
#18 RE: Aliens und UFO´s antworten

Dass es noch weitere Zivilisationen im Universum geben muss, bezweifle ich nicht. Allerdings glaube ich nicht daran, dass ein Kontakt bzw. eine beiderseitige Kommunikation möglich wäre. Stanislaw Lem hat dazu bereits einige interessante Theorien aufgestellt und dazu sehr glaubwürdig argumentiert. Ein Beispiel sind die Romane "Fiasko" und "Solaris".

Es ist extrem unwahrscheinlich, dass zwei Zivilisationen zum gleichen Zeitpunkt technologisch und geistig gleich fortgeschritten sind. Es können Unterschiede von mehreren Millionen Jahren bestehen. Und unter Wesen, die geistig dermaßen weit auseinander liegen, wäre eine Kommunikation sicherlich nicht mehr möglich, beide würden sich vermutlich gar nicht wahrnehmen, ebensowenig wie uns eine Ameise als kommunikationsfähige Lebewesen wahrnehmen kann.

Zudem wäre es in diesem Universum voller Sandkörner mehr als ein Zufall, wenn sich zwei Zivilisationen (die ohnehin sehr dünn gesät sein dürften) träfen.
Und das gute, alte Problem der Entfernung macht natürlich auch die Signalübertragung unmöglich: Bis ein Funksignal o.ä. den Weg zwischen zwei Sternsystemen zurückgelegt hat, können ganze Kulturen untergegangen sein. FALLS eine Antwort kommt, ist wahrscheinlich nichtmal mehr jemand da, der sie empfangen, geschweige denn entziffern könnte.

Und zum Thema "UFOs" - klar, UFOs gibt es. Aber nur per definitio als "Unidentifizierte Flugobjekte" im ursprünglichen Sinne. Jedes hoch fliegende Flugzeug ist für den Betrachter am Boden ein UFO - er erkennt es ja nicht. An _außerirdische_ Flugobjekte glaube ich allerdings nicht: Wer schickt denn kleine Erkundungsraumschiffe über Lichtjahre hinweg zu einem völlig unbekannten Planeten - eine Reise, für die diese "Scouts" Jahrhunderte benötigten? Wenn jemals Außerirdische hier eintreffen, dann gleich mit einer großen Mission, die den unglaublichen Zeit- und Kostenaufwand auch rechtfertigt. Diese kleinen Spielzeuge, die immer mal gesichtet werden, sind sicher nur Testflugzeuge des Militärs, die NATÜRLICH geheim gehalten werden. Welches Militär lässt sich schon gern in die Karten schauen?
Die beobachteten "UFOs" haben maximal einen technologischen Vorsprung von 50 Jahren gegenüber dem offiziellen Technologiestand. Antigravitation ist jetzt schon im Laborexperiment produziert worden, wir sind also nicht mehr weit von entsprechenden Flugzeugantrieben entfernt. Sollten uns "Aliens" besuchen, würde der erwähnte Zeitunterschied eine beträchtliche Rolle spielen. Angenommen, eine Kultur, die uns ein paar hunderttausend Jahre voraus ist, besucht im Vorbeiflug die Erde, so wäre diese für uns sicher nicht mit bloßem Auge wahrnehmbar. Auch nicht als kleine, hüpfende Lichtpunkte.

---
OMNIA VINCIT AMOR

MadStone Offline




Beiträge: 18

22.05.2006 16:17
#19 RE: Aliens und UFO´s antworten

..Wie groß iss das Universum? Wieviele Zivilisationen können in diesen Weiten statistisch jesehn existieren? Die Räume zwischen diesen eventuell existierenden Zivilisationenen sind natürlich riesig..und nich zu erfassen für den heutigen menschlichen Verstand. Doch die menschliche und technische Evolution schreitet voran..(naja..die technische wohl eher als die menschliche)..und so können dann diese riesigen Weiten schrumpfen..

Existieren weiterentwickeltere Zivilistationen..warum sollen diese dann die Grenzen nich schon jesprengt ham?

Und wat die Kommunikationshürde betrifft zwischen verschiedenen Evolutionsstufen der Zivilisationen, die vielleicht mal aufeinander treffen..wat spricht dajegen, dat die höher entwickelte Zivilisation nich üba Möglichkeiten verfügt, mit der primitiveren zu kommunizieren. Technisch jesehn jäbs da sicherlich Möglichkeiten..es bleibt da dann höchstens die Frage, ob sie es denn auch wollen würden..
_________________________________________________________
"Ihr seid genauso verwesende Biomasse wie alles andere. Wir sind der singende, tanzende Abschaum der Welt. Wir sind alle Teil desselben Komposthaufens!"

CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

22.05.2006 16:25
#20 RE: Aliens und UFO´s antworten

naja, ich denk wir sind noch sehr primitiv und dumm... gibt bestimmt weitaus intelligentere lebewesen da draußen
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

Toby! Offline

King of the Board


Beiträge: 492

22.05.2006 18:24
#21 RE: Aliens und UFO´s antworten

Und überhaupt, wer sagt das wir sie wahrnehmen KÖNNEN!

CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

22.05.2006 18:51
#22 RE: Aliens und UFO´s antworten

wer sagt das wirs nich können
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

rising Seraph Offline

Möchtegern Schriftsteller


Beiträge: 266

22.05.2006 20:48
#23 RE: Aliens und UFO´s antworten

Können wir mit Ameisen kommunizieren? Nein - und das, obwohl wir technologisch und geistig weit überlegen sind. Ebenso ist es umgekehrt unmöglich.

Und was die Entfernung angeht: Einsteins Geschwindigkeitbarriere (Lichtgeschwindigkeit) gilt nach wie vor - auch für Signale jeglicher Art. Natürlich gibt es die verbreiteten Theorien vom Hyperraum, aber ich glaube noch nicht so richtig an eine Überwindung der Dimensionalbarriere. Schließlich ist noch nichtmal die Existenz des Hyperraums bewiesen.

---
OMNIA VINCIT AMOR

CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

22.05.2006 21:18
#24 RE: Aliens und UFO´s antworten

ja, aber es kann doch sein das da draußen was is, was n paar milliarden jahre weiter is als wir... die können das vielleicht
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

Toby! Offline

King of the Board


Beiträge: 492

22.05.2006 21:22
#25 RE: Aliens und UFO´s antworten

Also die Sache mit dem Hyperraum find ich garnicht so dumm!

Gabs da nicht auch sone Geschichte, die besagt, dass die "Indianer" Kolumbus garnicht gesehen/wahrgenommen haben, weil sie sowas wie Schiffe nicht kannten..also ihr visueller Kortex die Information nicht an deren Gehirn weitergeleitet hat!?
Und so ungefähr stell ich mir das mit den Aliens vor...

Seiten 1 | 2 | 3
«« Christentum
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen