Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 660 mal aufgerufen
 Übernatürliches und Unglaubliches
Seiten 1 | 2 | 3
CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

22.05.2006 21:38
#26 RE: Aliens und UFO´s antworten

von der theorie mit columbus usw hab ich noch nich gehört... aber wer weiß.... es gibt ja soo viele möglichkeiten
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

rising Seraph Offline

Möchtegern Schriftsteller


Beiträge: 266

22.05.2006 21:57
#27 RE: Aliens und UFO´s antworten

Zitat von Toby!
Also die Sache mit dem Hyperraum find ich garnicht so dumm!

Und weiter? Wie willst du in diesen -bislang rein hypothetischen- Hyperraum gelangen (und wie wieder hinaus), ganz zu schweigen von einem planmäßigen Austritt am richtigen Ort/zur richtigen Zeit?

Dein Vergleich mag durchaus zutreffen. Obwohl die Indianer die einheimischen Kanäle mit Kanus befuhren und deshalb sicher erkannt haben, dass es sich um ähnliche Technologie handelt.

Zu den Jahrmilliarden Unterschied: Angenommen, du würdest einer derart fortgeschrittenen Spezies angehören und eine interstellare Forschungsmission planen. Würdest du dich mit unwichtigen, halbwilden Kreaturen beschäftigen oder nach Völkern suchen, mit denen man ernsthaften kulturellen und technologischen Austausch pflegen kann?

Ihr solltet wirklich mal Lems Essay zu diesem Thema lesen...

---
OMNIA VINCIT AMOR

CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

22.05.2006 22:25
#28 RE: Aliens und UFO´s antworten

is halt meine meinung und die wird irgent ne aussage von irgent nem lems essay nich ändern... nur weil der dies und jenes sagt muss es nich stimmen.
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

MadStone Offline




Beiträge: 18

23.05.2006 00:42
#29 RE: Aliens und UFO´s antworten

Na lass mal die Differenz der evolutionären Entwicklung nur n paar Millionen Jahre betragen..die Kommunikation mit Affen funktioniert doch teilweise och schon..

Um einen Ort schneller als das Licht zu erreichen, muss man sich ja nich schneller als dit Licht fortbewegen..theoretische Ansätze jibts ja mehr als jenuch, die Einstein´s Theorien nich widerlegen. Der Hyperraumansatz wurde ja schon jenannt..sicha iss der noch vollkommen theoretisch..vor 40 Jahren warn wa ja och nur theoretisch aufm Mond....am Anfang stehn die Ideen..Träume und Fantasien..von diesen beflügelt wurde schon vieles erreicht, wat davor als unmöglich galt..

Klar würden sich fortgeschrittene Spezies och mit unwichtigen halbwilden Kreaturen beschäftigen..jenau aus den gleichen Gründen, die uns in unserer eigenen Vergangenheit rumstochern..odda in die abjelegendsten Jegenden vordringen lassen, um die "primitiven" Naturvölker zu erforschen:
"..Daß ich erkenne, was die Welt Im Innersten zusammenhält.." Warum sollten andere Zivilisationen nich so vom Wissensdurst jeplagt werden, wie wir?
_________________________________________________________
"Ihr seid genauso verwesende Biomasse wie alles andere. Wir sind der singende, tanzende Abschaum der Welt. Wir sind alle Teil desselben Komposthaufens!"

rising Seraph Offline

Möchtegern Schriftsteller


Beiträge: 266

23.05.2006 16:03
#30 RE: Aliens und UFO´s antworten
Gut, in diesem Punkt gebe ich dir Recht. Dass sich diese extraterrestrischen Forscher mit ihrem großen geistigen und technologischen Vorsprung dermaßen plump benehmen, wie es offensichtlich die Piloten der "fliegenden Untertassen" tun, wage ich allerdings zu bezweifeln. Wenn wir die "Aliens" jemals zu Gesicht bekommen, dann erst wenn wir es dürfen. Und die fliegen ganz bestimmt nicht mit Fluggeräten, die offensichtlich einen ziemlich genauen Nachbau dessen darstellen, was damals unter Hitler entwickelt, aber (bei uns!) nie fertig gestellt wurde.

Ist euch dieser Gedankengang nie gekommen? Ebenso wie Wernher von Braun und Albert Einstein sind zahlreiche hochkarätige Wissenschaftler zu den Amerikanern übergelaufen. Dabei brachten sie Konzepte mit, für die sich das amerikanische Militär brennend interessiert haben dürfte. Sicher war auch das inzwischen entdeckte Design der "fliegenden Untertassen" dabei. Warum sollte dieses Konzept nicht umgesetzt und perfektioniert worden sein? Man bedenke, dass der legendäre Absturz des "Wetterballons" bei Rosswell nur wenige Jahre nach dem 2. WK stattfand. Vielleicht war es ein erster Testflug, der schief ging.

Müssen denn unbedingt Außerirdische ihre Finger im Spiel haben?

---
OMNIA VINCIT AMOR

CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

23.05.2006 18:32
#31 RE: Aliens und UFO´s antworten

kann alles sein, muss aber nich sein und es müssen auch nich immer ausßerirdische sein, aber es können ab und zu ja welche sein... wer weiß XD
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

28.05.2006 22:38
#32 RE: Aliens und UFO´s antworten

Also das mit den militärischen Flugobjekten ist ja schon längst keine bloße Überlegung mehr.
Nur leider *gähn* möchte ich mich jetzt nicht zwei Stunden über ein Thema auslassen, welches 2 Stunden in Anspruch nehmen würde und sich dennoch mit einer Frage beantworten lässt:

Was glaubt ihr, weshalb die MEISTEN UFOsichtungen im KALTEN Krieg in den USA + in der UDSSR gemeldet wurden, bzw. stattfanden?

[ich habe letztens eine Doku auf N24 darüber gesehen ... es ging um UFOS im allgemeinen warn dreiteiler]

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

10.08.2006 23:00
#33 RE: Aliens und UFO´s antworten

ja... würd mich aber schon mal interessieren was es an höher entwickelten lebewsen in diesem universum gibt und wie sie alles anstellen und wie sie aussehen... aber im endeffekt sind ja die tiere auf der erde in manchen dingen höher entwickelt und schlauer als wir.. ich meine die leben wenigstens in simbiose mit der erde und machen sie nicht kaputt...


also mann sieht sich...
greetings
f4cu1ty

Toby! Offline

King of the Board


Beiträge: 492

11.08.2006 14:24
#34 RE: Aliens und UFO´s antworten

nicht?

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

11.08.2006 14:32
#35 RE: Aliens und UFO´s antworten

toby! lass mal die ein wort kommentare... aber wirklich... bitte. mir zur liebe sonst bin ich dir böse.


also mann sieht sich...
greetings
f4cu1ty

rising Seraph Offline

Möchtegern Schriftsteller


Beiträge: 266

14.08.2006 14:37
#36 RE: Aliens und UFO´s antworten

Btw @mirko: Wie geht es eigentlich meinem Buch? Schon durchgelesen?

@Toby: Beispiele bitte! Welche Tiere ruinieren unseren Planeten und schaffen es, das ökologische Gleichgewicht komplett zu ignorieren?
---
OMNIA VINCIT AMOR
(= "Die Liebe besiegt alles", für Nicht-Lateiner...)

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

14.08.2006 23:37
#37 RE: Aliens und UFO´s antworten

@ stefan: dem gehts gut bin aber erst 3/4telst durch... ich schaff das schon noch bevor du an der abtw raus bist... mir fehlte halt momentan ein bisschen die zeit wegen ausbildungssuche... aber ist sehr interresant... wenn du es eher brauchst musst du es nur sagen... aber ansonsten keine angst behandle bücher immer gut und schlag die seiten nicht mehr als 90° auf damit der bucheinband keine knicke bekommt... :D

@ toby: ja sag komm schon... so dumm war mein comment gar nicht.



The true Reason of War is Peace.
Hagakure - The Way of the Sword

dewa mata sugu
f4cu1ty

rising Seraph Offline

Möchtegern Schriftsteller


Beiträge: 266

15.08.2006 10:46
#38 RE: Aliens und UFO´s antworten

Lies es nur durch, wenn es dich interessiert.

Und nein, dein Kommentar war keineswegs dumm. Ich vergleiche die Menschheit gern mit einer Krankheit, die die Erde heimsucht. Aber statt Misanthrop zu werden, versuche ich lieber, meine Mitmenschen zu beeinflussen, damit sie etwas verantwortungsvoller mit der Natur umgehen. Ich vermisse die alten Völker mit ihren Naturreligionen wirklich. Für sie war alles Leben heilig. Flächenrodungen wären undenkbar gewesen. Man denke an all die heimatlosen Baumgeister, die die Verantwortlichen bis an ihr Lebensende verfolgen würden. Verdammtes Christentum. Mit dem Anthropozentrismus (der Mensch ist das Wichtigste) kam das Verderben...
---
OMNIA VINCIT AMOR
(= "Die Liebe besiegt alles", für Nicht-Lateiner...)

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

15.08.2006 11:41
#39 RE: Aliens und UFO´s antworten

der mensch ist echt nicht das größte was es hier gibt. der mensch ist echt ,wie du so schön sagtest, eine krankheit und wenn du mich fragst breitet diese sich immer weiter aus und wird von jahr zu jahr gefährlicher. das die leute sich auch nicht zusammenreisen können? die neandertaler und homo sapiens sapiens haben doch auch mit der natur leben können ...langsam glaub ich die evulution ging ab einem gewissen stadium ziemlich nach hinten los...


The true Reason of War is Peace.
Hagakure - The Way of the Sword

dewa mata sugu
f4cu1ty

rising Seraph Offline

Möchtegern Schriftsteller


Beiträge: 266

15.08.2006 11:52
#40 RE: Aliens und UFO´s antworten

Wie schon im anderen Thread erwähnt: Die geistige Evolution verläuft einfach langsamer als die technische. Biologisch gesehen sind wir durchaus besser als unsere Vorgängermodelle (Homo sapiens sapiens sind übrigens wir...)
---
OMNIA VINCIT AMOR
(= "Die Liebe besiegt alles", für Nicht-Lateiner...)

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

15.08.2006 12:01
#41 RE: Aliens und UFO´s antworten

waren homo sapien sapiens nicht unsere vorgänger? oder war das nur homo sapiens?
da hat ich doch mal nen vortrag in geschichte ..war mir eigentlich sicher dass das
die mit der vorstehenden stirn und dem flachen kinn waren... ???




The true Reason of War is Peace.
Hagakure - The Way of the Sword

dewa mata sugu
f4cu1ty

rising Seraph Offline

Möchtegern Schriftsteller


Beiträge: 266

15.08.2006 12:38
#42 RE: Aliens und UFO´s antworten

Homo sapiens waren unsere Vorgänger.
---
OMNIA VINCIT AMOR
(= "Die Liebe besiegt alles", für Nicht-Lateiner...)

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

15.08.2006 12:55
#43 RE: Aliens und UFO´s antworten

okay, dann hab ich das nur etwas verwechselt ^^


The true Reason of War is Peace.
Hagakure - The Way of the Sword

dewa mata sugu
f4cu1ty

Toby! Offline

King of the Board


Beiträge: 492

17.08.2006 16:27
#44 RE: Aliens und UFO´s antworten

Ja ok, ich hab bei deinem letzten Satz "sich" statt "sie" gelesen. War halt auf Krieg fixiert, weil
-> "The true Reason of War is Peace."
Vielleicht ist genau diese Einstellung der Grund auf die Frage
->

"der mensch ist echt ,wie du so schön sagtest, eine krankheit und wenn du mich fragst breitet diese sich immer weiter aus und wird von jahr zu jahr gefährlicher. das die leute sich auch nicht zusammenreisen können?"

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

18.08.2006 01:38
#45 RE: Aliens und UFO´s antworten

kann antürlich gut sein... aber meine signatur ist ja auch auf die japanischen kriege bezogen und das auch nur ca. im 16/17.jhd.; ... ich denke heutzutage ist der grund für krieg nicht mehr das erstreben nach frieden sondern wohl eher nach der absoluten macht und geld... das ist ja das was ich nicht verstehe... wer stellt diesen menschen die macht zu verfügung? in meinen augen sind wir alle gleichberechtigt und nur weil zB. bush das ausführende organ ist wird ihm mehr macht zugeteilt und unmengen an vergünstigungen ausgesprochen... er ist auch bloß ein mensch... wer sagt das ein mensch der vllt. nie so gute noten od. connections hatte nicht ein viel besseres sytem auf die beine stellen könnte?


The true Reason of War is Peace.
Hagakure - The Way of the Sword

dewa mata sugu
f4cu1ty

Toby! Offline

King of the Board


Beiträge: 492

20.08.2006 13:18
#46 RE: Aliens und UFO´s antworten

Tja, bei Bush spielen natürlich noch ganz andere Faktoren eine wichtige Rolle.
(genau wie bei Stalin, Mao, Hitler,..)

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

20.08.2006 14:55
#47 RE: Aliens und UFO´s antworten

natürlich aber im grunde ist es doch so.


The true Reason of War is Peace.
Hagakure - The Way of the Sword

dewa mata sugu
f4cu1ty

Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

21.08.2006 01:14
#48 RE: Aliens und UFO´s antworten

Grandmaster LEID macht keinen Unterschied zwischen niederen und noblen Absichten!

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

21.08.2006 12:05
#49 RE: Aliens und UFO´s antworten

jaja, aber wir komm langsam in offtopic.

man mir ist vorgestern abend was passiert... gegen 3:43uhr bei meiner abendkippe vor dem schlafengehen.
aber ich glaub ich geh da nicht näher drauf ein ihr erklärt mich ja eh alle schon für verrückt...


The true Reason of War is Peace.
Hagakure - The Way of the Sword

dewa mata sugu
f4cu1ty

Toby! Offline

King of the Board


Beiträge: 492

21.08.2006 17:54
#50 RE: Aliens und UFO´s antworten

"AbendKippe" ?!?!?!

Solange es nur jene war, dann erzähl!!!!

Seiten 1 | 2 | 3
«« Christentum
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen