Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 822 mal aufgerufen
 Kultur
Seiten 1 | 2 | 3
Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

28.05.2006 21:40
Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

Lieber SpaceSpake.

Ich halte es nun nicht mehr aus, mich länger deiner Sprache ausgesetzt fühlen zu müssen. Man beachte bitte folgendes Beispiel und NEIN ich meine nicht die "Umgangs" -sprache ... sondern die Scheiße innerhalb dieser!


"am schlimmsten sind die diem sich geil finden we ihnen die baggy bis in de kniekehlen hängen ham...
besonders geil find ich die ketten die bis unterm schrit hängen...."

Aber HEY, ... ich will dich nicht länger runtermachen! ICH WILL DIR HELFEN!
Deshalb richte ich hiermit einen THREAD - unter Kultur (Sprache IST Teil einer jeden Kultur) - für dich ein. In diesem hat JEDER Die Möglichkeit, dir bei deinen Problemen zu helfen und kann dich auf Fehler (bitte mit entsprechender Korrektur versehen) aufmerksam machen.
Da ich auch nicht fehlerfrei bin, bitte ich euch mir eben diese zu verzeihen (oder: "zu verziehen" - wie mancher es vielleicht nennen würde).

Nun meine erste Lektion (möglichst leicht verständlich formuliert):

Es gibt Momente in einem Satz, in denen es sinnvoll ist/wird ein "wen" mit doppel-n zu schreiben. Also: "wenn"
Dasselbe trifft zum Beispiel auch auf "den" zu ... richtig wäre dann "denn" (oft mit vorrauseilendem KOMMA).

Nimms mir nicht allzu übel, "den" es dient nur deiner Fortbildung.

[Kritik könnt ihr unter "FORUM" -> "LOS ... ALLE AUF DEN TURBOMARCEL!" loswerden.]


CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

28.05.2006 22:18
#2 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

wieso so umständlich, kann meinen senf auch hier dazu geben. is doch scheiß egal wie er schreibt, hauptsache man verstehts. zieh dich doch nich immer an sonem müll hoch. is halt nich jeder n deutschprofi. nur weil du meinst alles besser zu wissen und besser zu können brauchste trotzdem nich sone threads loslassen.
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

28.05.2006 23:00
#3 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

Nein, es ist nicht scheißegal. Ich kann eigentlich gar nichts besser ... und ich weiß auch nicht mehr als ihr.
Ich weiß nur, was da OBEN steht.

CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

28.05.2006 23:05
#4 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

türlich is es egal solange man versteht was er meint.
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

rising Seraph Offline

Möchtegern Schriftsteller


Beiträge: 266

28.05.2006 23:31
#5 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

Ich kann durchaus verstehen, dass dir manchmal die Haare zu Berge stehen, das geht mir ähnlich. Allerdings glaube ich nicht, dass dieser Thread das sicher gut gemeinte Ziel erreichen wird.

Leute mit grausamer Rechtschreibung (&Grammatik) gibt es zuhauf, auch in diesem Forum. Ich vertrete ja die These, dass das an mangelnder Literaturbegeisterung liegt.
Verbessern lassen sich diese Leute meiner Erfahrung nach nicht. Sie fühlen sich allenfalls beleidigt (mit den harten Worten, wie du sie hier benutzt, ganz besonders) und nehmen möglicherweise sogar eine sture Haltung ein und schreiben bewusst falsch.

Wir sollten einfach hoffen, dass sich die Rechtschreibung mit der Zeit bessert. Übung soll ja den Meister machen... *hoff*



---
OMNIA VINCIT AMOR

Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

28.05.2006 23:43
#6 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

Ich weiß

Aber es lässt sich so leichter verarbeiten ... also für mich.

Toby! Offline

King of the Board


Beiträge: 492

28.05.2006 23:54
#7 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

Al so, ich find, dass auch, dass das voll nervt, wen Leute hier sauviele rechtschreib-Fehler hereinschreiben, dass man tausendmal, dann das lesen muss bis man, dass dann mal verstehen kann. Ich mein so schwierig ist, dass ja nicht sich einmal ein bisschen Mühe zu nehmen, dass man das zügig lesen. Ich fande, dass Marcel denn Thread erstellt hat schon okay ich schätze so wie ich ihn einschätze mal, dass er, dass nicht böse gemeint haben tut, den wie gesagt wollen wir ja eben hier endlich mal Niwo hereinbekommen. Bis speter

Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

29.05.2006 00:00
#8 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

jo ebä, man ey. Wen die das mal verstehn würdn wä voll ok, den dan wä ich nich imer das Arsch. Sondern se würdn och mal merken das ich das nur jut mein

Toby! Offline

King of the Board


Beiträge: 492

29.05.2006 00:11
#9 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

naba ffjeen ssvollsproblm

CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

29.05.2006 00:43
#10 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

ihr braucht euch über grammatik und rechtschreibung garnich aufregen...
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

SpaceSpake Offline

Rock the Board


Beiträge: 371

29.05.2006 09:40
#11 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

wasn das für ne sache...
echt...
naund...ich werds auch nie richtig raffen...
is doch ehe scheiße...guckt euch des doch ma an...
erst alte...
den neue...
und nun immer wieder veränderungen an dieser scheiß rechtschreibung...
ich weiß das es bei mir echt nich jut is...
eigentlich fast garnix...
doch deswegen muss man ja nich glei sowas hier machen...
und zieht euch mal selber an der eigenen nase!

--------------------------------------------------
Für den Imperator zu Sterben ist besser als für sich selber zu leben! Jeder ist ein eigenes Individium und jeder hat selbst zu entscheiden was, wan und wie er etwas erbringt!!! WGT 2006 UN ICH BIN DABEI!Liebe ist Personen zu verzeihen...sie zu alkzeptieren auch wen sie Fehler begeht...Liebe heißt kämpfen...um jeden Preis!!!

Toby! Offline

King of the Board


Beiträge: 492

29.05.2006 12:53
#12 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

na ja selber an einer anderen Nase können wir uns ja nicht ziehen!(doppelt hält besser)
"ehe scheiße"? Von Hochzeit war noch garnicht die Rede^^

CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

29.05.2006 17:05
#13 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

los werd deutschlehrer wenn de denkst du kannst das so gut. aba dafür biste eh zu blöd
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

SpaceSpake Offline

Rock the Board


Beiträge: 371

29.05.2006 17:53
#14 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

lasst doch einfach solche dummen sachen...
wen ihr es doch SO viel besser wisst dann steht doch drüber...
mir is es egal...
echt scheiß egal was ihr weichbirnen davon denkt...
leben und leben lassen
--------------------------------------------------
Für den Imperator zu Sterben ist besser als für sich selber zu leben! Jeder ist ein eigenes Individium und jeder hat selbst zu entscheiden was, wan und wie er etwas erbringt!!! WGT 2006 UN ICH BIN DABEI!Liebe ist Personen zu verzeihen...sie zu alkzeptieren auch wen sie Fehler begeht...Liebe heißt kämpfen...um jeden Preis!!!

Toby! Offline

King of the Board


Beiträge: 492

29.05.2006 19:05
#15 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

wer? wen?

Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

29.05.2006 19:06
#16 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

Wer sagt denn, dass wir irgendwas besser wissen?

Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

29.05.2006 19:11
#17 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

GUCK MAL SPACESPAKE: ... ich meine ... versuchs doch wenigstens mal. KEIN SPASS JETZT! ... Warum gibst du dir keine Mühe??

"nur derzeit is geld knap am man
währe genial wen wa da ma in der kolonne hin machen??!!
wen ihr mich mitnehmt"


DRÜCK DOCH BITTE MAL DOPPELT AUF "N" ... ich will dich ja nicht völlig runtermachen ... ABER WARUM VERSUCHST DU ES NICHT?

[im Ernst: wenn du eine Rechtschreibschwäche hast - was keine Schande ist - nehm ich ALLES ZURÜCK und entschuldige mich ... aber du könntest es bestimmt!]

CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

29.05.2006 22:00
#18 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

mensch lass ihn doch einfach in ruhe. du machst auch ma rechtschreibfehler. und anscheinend weißte ja immer was er meint, also is es ja nich schlimm. such dir nen ausgleich, zB briefmarken sammeln, dann brauchste dich nich über sone kleinigkeiten aufregen
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

29.05.2006 23:35
#19 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten
Stimmt schon ... klar macht jeder Rechtschreibefehler und langsam tut es mir auch leid! ... Aber bitte ... er kanns doch wenigstens mal versuchen, oder? Nur darum geht es mir ... mehr nicht!

Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

29.05.2006 23:37
#20 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

HEY ... ich habe ne IDEE zur VERSÖHNUNG!

Er schreibt wie er schreibt und ich editiers dann richtig! Na ist das was?

CYNESS Offline

President


Beiträge: 650

29.05.2006 23:52
#21 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

du kannst sowas nem menschen nich von jetz auf gleich beibringen. er hats sich halt so eingeprägt und fertig is und du scheinst es doch zu verstehn also scheiß doch drauf
----------------------------------------------------
Tabus und Gebote für die Minderheit oder der Punk und das Prinzip von einem der mit einem Fön in die Badewanne steigt Hardcore als gesellschaftliche Antithese zum gemeinen Spießbürgertum dies ist (m)ein Terrain betreten verboten hin-und-hergerissen zwischen Normalität und (Wahn)sinn doch wo ist der Unterschied zu all den anderen Toten

Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

29.05.2006 23:54
#22 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten


rising Seraph Offline

Möchtegern Schriftsteller


Beiträge: 266

30.05.2006 06:49
#23 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

Langsam kriegen wir uns wieder ein, oder? Gut...
Fassen wir zusammen: Die Rektskreipfelerspezialisten unter uns sollten sich nicht angegriffen fühlen. Dieser Thread sollte nur einen Versuch darstellen, ihnen nahezulegen, dass sie sich wenigstens aus gutem Willen um eine bessere Rechtschreibung bemühen könnten.
Und Die eher kritischen Schreiber halten sich einfach zurück (ich auch, versprochen) und kommen vielleicht nochmal darauf zurück, wenn sich irgendein Wort gar nicht mehr entziffern lässt. Dafür mit Samthandschuhen... ok?

---
OMNIA VINCIT AMOR

SpaceSpake Offline

Rock the Board


Beiträge: 371

30.05.2006 10:48
#24 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

musst doch nicht immer die moralische keule schwingen oder???
naja is ja eigentlich auch egal...
nur last den scheiß sowas direkt auf personen zu beziehen...schreibt es doch im allgemeinen...
macht was ihr wollt...
echt macht euren scheiß doch....
--------------------------------------------------
Für den Imperator zu Sterben ist besser als für sich selber zu leben! Jeder ist ein eigenes Individium und jeder hat selbst zu entscheiden was, wan und wie er etwas erbringt!!! WGT 2006 UN ICH BIN DABEI!Liebe ist Personen zu verzeihen...sie zu alkzeptieren auch wen sie Fehler begeht...Liebe heißt kämpfen...um jeden Preis!!!

Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

30.05.2006 16:18
#25 RE: Deutschstunde für SpaceSpake! antworten

Jetzt komm ... Seraph hat schon recht! --- Jetzt nimm dir doch mal ein Beispiel. Es war vielleicht unfär von mir, aber das war mir in dem Moment nicht sooo bewusst.

Seiten 1 | 2 | 3
«« Das Zeugma
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen