Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 670 mal aufgerufen
 Anekdoten
f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

15.05.2006 15:05
Definition antworten

Die Anekdote (von griechisch ανέκδοτον, anékdoton - nicht herausgegeben) ist eine literarische Gattung , die eine bemerkenswerte oder charakteristische Begebenheit, meist im Leben einer Person, zur Grundlage hat.
Anekdoten bedürfen einer knappen Form mit einer Pointe , um richtig zu wirken. Sie sind damit mit der Kurzgeschichte und dem Schwank verwandt.
Manchmal (oft) sind die Urheber von Anekdoten - ähnlich wie die von Witzen - unbekannt. Zu den namhaften Vertretern der Anekdote als Kunstform gehören Johann Peter Hebel und Heinrich von Kleist .
Anekdoten werden oft fälschlich als Belege für statistische Zusammenhänge verwendet, etwa in der Außenseitermedizin als Belege für Wirksamkeit von Behandlungsmethoden. Da jedoch Anekdoten von ihrer Natur her handverlesene Geschichten sind, die nur weitererzählt werden, wenn sie von interessanten Sachverhalten berichten, und weil erfolgreiche Behandlungen interessanter sind als erfolglose, führt die Verwendung von Anekdoten notwendig zu einem verzerrten Bild der Realität und stellt eine wissenschaftlich unzulässige Datenselektion dar.


 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen