Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 3.340 mal aufgerufen
 Kultur Allgemein
Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

24.08.2006 05:42
Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten
Hey ... wenn man solche Worte benutzt, sollte man auch wissen woher sie kommen!

" Ficken ist im eigentlichen Sinn ein vulgäres Wort für den Geschlechtsverkehr, wird aber auch in anderen Zusammenhängen gebraucht. Dessen englische Übersetzung fuck gehört in den USA zu den dort in Rundfunk und Fernsehen verbotenen Sieben schmutzigen Wörtern.

Mittelalter bezeichnete man damit das Einrammen einer Tür/eines Tores mit Hilfe eines Rammbocks. Eine andere These schließt das Wort an das in Dialekten und Familiennamen noch verbreitete Wort Ficke für (Kleider)Tasche an (vgl. das schwedische Wort ficka, "Tasche"). Die wörtliche Bedeutung wäre dann "in die Tasche stecken". In einigen alten etymologischen Wörterbüchern ist "Ficken" ein Synonym für "Reiben".

Andere Quellen hingegen weisen auf eine Handlung in der Schmiedekunst hin. Hierbei wurde nach dem Herstellen eines Schwertes (welches zu diesem Zeitpunkt vollkommen durch u. a. Schlacke, Zunderreste und Asche verschmutzt war) ein Sandsack (ähnlich wie ein Boxsack heute) an der Decke hochgezogen und das Schwert hineingesteckt/gestoßen. Die darauf folgende schnelle Hin-und-her-Bewegung wurde als "ficken" bezeichnet, sprich "ein Schwert ficken", davon abgeleitet auch die Bezeichnung für den Beruf des Schwertfegers.

In katalanischer Sprache bedeutet das Verb "ficar" hauptsächlich "stecken"; ebenfalls in einem italienischem Dialekt heißt "io lo fico" (ich stecke es), also ich stecke irgendetwas hinein. Es ähnelt also der deutschen Herkunft.
"

TJA ... also mit Liebe hat das nicht mehr viel zu tun und sollte auch in diesem Zusammenhang nicht verwendet werden!


(Quelle: Fickipedia.de)


P.S.: ... Gott, ist es spät/früh ...

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

24.08.2006 11:12
#2 RE:Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten
also, das mit den Sachen und dem Schwert wusst ich ja schon...
aber der rest ist mir neu....


The true Reason of War is Peace.
Hagakure - The Way of the Sword

dewa mata sugu
f4cu1ty

Turbomarcel Offline

President


Beiträge: 638

24.08.2006 13:02
#3 RE: RE:Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten

Hast du die Thread Überschrift geändert??? Ey, so was is unfair! Vor allem ohne comment .... das ist ein Eingriff in meine journalistische Freiheit!!!

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

24.08.2006 18:44
#4 RE: RE:Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten
deine journalistische freiheit unterliegt leider meiner administralen übersichtlickeitsauffassung.
tut mir leid das nächste mal benachrichtige ich dich. aber finde aus der überschrift sollte man schon auf den inhalt schließen können...


The true Reason of War is Peace.
Hagakure - The Way of the Sword

dewa mata sugu
f4cu1ty

Toby! Offline

King of the Board


Beiträge: 492

25.08.2006 03:06
#5 RE: RE:Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten

Fuuuck

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

25.08.2006 20:31
#6 RE: RE:Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten




The true Reason of War is Peace.
Hagakure - The Way of the Sword

dewa mata sugu
f4cu1ty

Toby! Offline

King of the Board


Beiträge: 492

26.08.2006 03:22
#7 RE: RE:Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten

ach shit man, wann werd ich endlich MASTER OF THE BOARD

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

26.08.2006 16:57
#8 RE: RE:Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten

mit 1000 comments!


The true Reason of War is Peace.
Hagakure - The Way of the Sword

dewa mata sugu
f4cu1ty

Toby! Offline

King of the Board


Beiträge: 492

27.08.2006 14:45
#9 RE: RE:Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten

Hey das ist ja ne coole Funktion...

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

06.09.2006 01:42
#10 RE: RE:Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten

danke... bin ja auch bald soweit ^^


The true Reason of War is Peace.
Hagakure - The Way of the Sword

dewa mata sugu
f4cu1ty

Toby! Offline

King of the Board


Beiträge: 492

06.09.2006 15:39
#11 RE: RE:Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten

Nein, ich meinte die mit meinem comment, wo kein Name da stand!! Aber du hast sie gelöscht?

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

07.09.2006 00:24
#12 RE: RE:Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten

hab nix gelöscht... was hast du denn da gemacht?


The true Reason of War is Peace.
Hagakure - The Way of the Sword

dewa mata sugu
f4cu1ty

Noname British Lad ( Gast )
Beiträge:

30.06.2007 22:39
#13 RE: RE:Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten

Oh my oh my....you guys have no idea where the word F.U.C.K comes from.

Try looking it up, rather than disgussing "possible" theories.

I'll give you two clues...and I'll even give you them in German.

Familienplanung
Erlaubnis des Königs.

I wonder if anyone gets it.

Conny ( Gast )
Beiträge:

09.08.2007 16:02
#14 RE: Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten

Früher durfte man in england? nur sex haben (wie auch kinder kriegen) wenn der könig es erlaubte,
hatte man diese genehmigung musste man ein schild raushängen auf dem stand Fornication Under Consent of the King.
Kurz gesagt.. FUCK =)

Ju ( Gast )
Beiträge:

15.02.2009 00:10
#15 RE: Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten

You afre so fucking right! :-)

f4cu1ty Offline

Master of the Board


Beiträge: 1.397

30.01.2010 15:48
#16 RE: Herkunft von "Ficken" / "Fuck" antworten

ihr deppen, das is die englische herkunft des wortes, der deutsche stammbaum kommt wo anders her denke ich....

__________________________________________________
The true Reason of War is Peace.
Hagakure - The Way of the Sword

dewa mata sugu
f4cu1ty

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen